- Books

Ausgebrannt #2019

Ausgebrannt Ausgebrannt das ist Andreas Eschbachs dramatisches Endzeit Szenario das uns in die Zeit der versiegenden lreserven katapultiert Wir erleben ein d steres Szenario das uns drastisch und spannungsgelad

  • Title: Ausgebrannt
  • Author: Andreas Eschbach
  • ISBN: 9783404159239
  • Page: 294
  • Format: Paperback
  • Ausgebrannt By Andreas Eschbach, Ausgebrannt das ist Andreas Eschbachs dramatisches Endzeit Szenario, das uns in die Zeit der versiegenden lreserven katapultiert Wir erleben ein d steres Szenario, das uns drastisch und spannungsgeladen vor Augen f hrt, wohin der immer gr ere Hunger nach l f hren k nnte.Als Markus Westermann in New York zum ersten Mal amerikanischen Boden betritt, ist das f r ihn einAusgebrannt das ist Andreas Eschbachs dramatisches Endzeit Szenario, das uns in die Zeit der versiegenden lreserven katapultiert Wir erleben ein d steres Szenario, das uns drastisch und spannungsgeladen vor Augen f hrt, wohin der immer gr ere Hunger nach l f hren k nnte.Als Markus Westermann in New York zum ersten Mal amerikanischen Boden betritt, ist das f r ihn ein magischer Moment Endlich ist er im Land der unbegrenzten M glichkeiten , wo er ganz gro rauskommen will Sein amerikanischer Traum scheint jedoch ausgetr umt, bevor er richtig begonnen hat Seine Firma will ihn entlassen Zuf llig lernt er den sterreicher Karl Block kennen Der behauptet, mit einer einzigartigen Methode Erd l finden zu k nnen Markus Westermann wittert seine Chance und tats chlich Die beiden berzeugen eine einflussreiche Risikokapitalgesellschaft und schwimmen bald im Geld Westermann ist auf der berholspur bis nicht nur ihm, sondern auch den Saudis pl tzlich das l ausgeht Die Welt, wie wir sie kennen, ger t aus den Fugen.Andreas Eschbach, bekannt geworden vor allem durch seinen Thriller Das Jesus Video, wei , wie man eine spannende Geschichte schreibt Auch in Ausgebrannt webt er ein Netz aus Personen, Handlungsstr ngen, Orten und Epochen, das den Leser ob er will oder nicht in seinen Bann schl gt Die Geschichte von Markus Westermann wird dabei erst nach und nach klar Eschbach arbeitet h ufig mit R ckblenden und Zeitspr ngen, zum Teil zu Ereignissen, die weit vor der eigentlichen Erz hlung liegen ganz allm hlich weitet sich so die Perspektive Und indem der Autor viele gut recherchierte Details einarbeitet, stehen pl tzlich historisch scheinbar so entfernte Episoden wie der Bau der Bagdad Bahn und die Terrorflieger vom 11 September 2001 in einem Zusammenhang.Denn neben den Ereignissen um Markus Westermann erz hlt Eschbach auch eine andere Geschichte die Geschichte der globalisierten Welt, die f rmlich am ltropf h ngt, und in der gewiefte Marketingleute, Berater und Finanzexperten mit Milliarden jonglieren Produktion, Mobilit t, Konsum, ja, unser gesamter Lebensstil w ren ohne das schwarze Gold schlicht nicht m glich Was diese Abh ngigkeit f r uns alle im Ernstfall bedeuten k nnte, macht sich aber wohl kaum jemand klar In Ausgebrannt spielt Eschbach diese Frage bis zum Ende durch und bietet mit seinem Szenario, das eine ungem tliche Zukunft verhei t, wichtige Denkanst e Holger Sweers, Literaturtest

    • BEST E-Book "☆ Ausgebrannt" || DOWNLOAD (MOBI) ☆
      294 Andreas Eschbach
    • thumbnail Title: BEST E-Book "☆ Ausgebrannt" || DOWNLOAD (MOBI) ☆
      Posted by:Andreas Eschbach
      Published :2019-08-17T08:51:34+00:00

    1 thought on “Ausgebrannt

    1. Literarisch keine Extraklasse, aber das muss f r mich auch so ein Ko Wissenschafts Thriller gar nicht sein, Hauptsache er ist spannend bzw glaubw rdig konzipiert und diese Merkmale hat die Geschichte derart bererf llt, dass ich das Buch gar nicht mehr weglegen konnte Excellente Verwebung von historischen, politischen und wissenschaftlich technischen Hintergrundfakten zu einer rasanten Geschichte ber das Ende des Erd lzeitalters und die daraus resultierenden verschiedenartigen Substitutions und b [...]

    2. The scenario is very dystopian The oil is coming to an end No oil means no fuel to run cars, planes, machines, no running machines means no way to produce other stuff, also, no oil means no plastics, most of no medicine well, to cut it short I had no idea how many products actually need oil, either as part of their composition or to produce them So humanity has to adapt to an oilless world or try to.Interesting and entertaining eco business thriller Once again, it deals with a topic I don t r [...]

    3. Warning may cause nightmares or fears You could even say it s one of Escbach s best books to date For this tome of 750 pages he went through a great deal of research, also thanks to friends of his.What s the story about About oil, fuel and its derivatives Eschbach mixes fiction with facts What if there was no oil or the reserves were nearly depleted If you think oil is only used for fuel, then guess again Oil is used in a wide variety of products fuel, plastics, clothing, machinery, technology, [...]

    4. Je suis vraiment d u apr s cette lecture Ce livre n est pas ce que j esp rais lorsque je l ai achet.J avais dans l id e d une dystopie dans un futur proche montrant les cons quences de la rar faction du p trole J esp rais avoir ce que j avais eu avec Spin de Wilson Un ph nom ne bouleversant le monde entier se produit et travers diff rents personnages nous d couvrons comment le monde apprend g rer cela Par exemple dans Spin, nous suivons 3 personnages apr s que la Terre s est retrouv e coup e du [...]

    5. Habt ihr das l fr her wirklich verbrannt , ist die zentrale, abschlie ende Frage, die sich zum Ende dieses Polit Thrillers von Andreas Eschbach stellt Eine runde, gut recherchierte Geschichte um das zuneige gehen der lvorr te und der entsprechenden Ver nderung bzw Entwicklung der Zivilisation Eschbach berzeugt mit einfacher und plastischer Sprache die es sogar verzeihen l sst, dass die Rate der Zuf lle in seinem Buch mehr als nur berdurchschnittlich hoch ist Er regt zum Nachdenken an ohne den mo [...]

    6. Hm Voraussehbar Ist vielleicht das richtige Wort Und das Endeja Das war nicht die beste Leistung von Andreas Eschbach.

    7. Ich wei schon, warum ich dicke W lzer nicht ausstehen kann Ausgebrannt vereint alle Schw chen, die einem das Lesen von Hunderten von Seiten so schwer machen Da ist zum einen die doch sehr simple Sprache, die zudem stark auf direkte Rede und darin wiederum auf Alltags Slang setzt Kann schon sein, dass Menschen so sprechen, aber mir hat dieser simple Stil einfach nicht gefallen Da ist zum anderen die vor sich hin m andernde Story, die zudem von Wiederholungen gepr gt ist Das l geht aus, es wird ei [...]

    8. Ich bin normalerweise eher gro z gig mit meinen Bewertungen, aber hier f llt es mir sehr schwer mehr als 2 zu geben, 2 1 2 w re noch hingekommen Trotz gro er Detaillastigkeit fehlt es den Charakteren an Tiefgang Sympathisch sind sie eigentlich auch nicht so richtig, allenfalls noch die aus dem Erz hlstrang, der in Deutschland spielt Aber was mich am meisten genervt hat, w hrend des ganzen Buches, sind die unheimlichen Zuf lle, die Verkn pfungspunkte der Geschichte Sicher, ein Roman ist nicht die [...]

    9. Tak do dvou t etin m la tahle kniha na l pnuto na ty i, ne li p mo na p t hv zdi ek, pak se ale bohu el nepoda ilo autorovi dot hnout konec do n jak ho rozumn ho z v ru a t m to poh bil.Vlastn se jedn o dv knihy v jedn prvn st pojedn v o Markusov cest na vrchol a zase zp t Neust le se sk e v asov ch rovin ch, v me, jak to dopadne, ale nev me, jak se k tomu konci Markus dopracoval a tohle nap t v knize opravdu funguje Velmi zaj mav je i faktografick pozad d jiny Saudsk Ar bie, t ba ropy, oil peak [...]

    10. Un pav , mais qui se lit avec une grande facilit et avec bonheur.Un tr s bon ouvrage de speculative fiction sur la disparition du p trole Si le livre est long et complexe, on ne s y ennuie pas une seconde, Eschbach prend le temps de peindre son d cor, de poser les personnages, ce qui contribue au plaisir de lecture.L encha nement de co ncidences sur la fin est un peu facile, mais on pardonne, c est tr s bon.L avenir propos par Eschbach fait fr mir, double titre puisque tout cela semble extr meme [...]

    11. While the depletion of the world s oil reserves doesn t seem as near as it used to at the moment, this book still gives a very good impression of how much the world depends on oil And it s a fun read, too.

    12. Sehr spannende und mitrei ende Unterhaltung, interessante Idee Allerdings flacht es zum Ende hin ab Spannend bleibt es zwar, aber es wird ziemlich unglaubw rdig.Das H rbuch ist extrem gut gelesen, aber was soll man von jemandem wir Ulrich Noethen auch anderes erwarten.

    13. Knall auf FallDer junge Markus Westermann hat endlich das hei ersehnte Ticket nach Amerika F r ein halbes Jahr darf er an einem Projekt mitarbeiten Er setzt alles daran nur positiv aufzufallen, um m glichst auch nach dieser Zeit dort bleiben zu k nnen Leider l uft nicht alles nach Plan und Markus wird vor Ablauf seines Arbeitsvertrages entlassen Das jedoch erweist sich als Chance, denn bis sein Visum abl uft tourt er einfach durch Amerika und lernt dabei einen Wissenschaftler kennen, der behaupt [...]

    14. Anfangs wechselte es mir zu stark hin und her zwischen Gegenwart und Vergangenheit, sodass es schwer war, sich an die Situationen und an die Charaktere zu gew hnen, irgendwann klappte es dann aber Mark ist ein sehr interessanter Charakter, der die Story gut voran getrieben hat Au erdem sind einige Vorkommnisse nur allzu realistisch geschrieben ich kann mir gut vorstellen, dass einiges so oder so hnlich irgendwann passieren wird.

    15. Mark Westermann tr umt den amerikanischen Traum Zielstrebig und ehrgeizig verfolgt er seinen Traum vom gro en Geld Da ist es wie ein Geschenk des Himmels als er den sterreicher Block trifft, der behauptet er h tte eine totsichere Methode Erd lvorkommen aufzusp ren Denn die Menschheit der Neuzeit d rsten nach diesem Rohstoff Bedeutet er doch Wohlstand, Fortschritt und Macht Blocks Idee katapultiert ihn unter die oberen Zehntausend, was er aber nicht bedacht hat, dass diese Gesch ftsm nner nach ih [...]

    16. Meiner Ansicht nach der beste Eschbach Ich hatte das Buch auf dem W hltisch als Remittent mitgenommen und eigentlich nach dem eher mittelm ig Jesus Video gar nicht viel erwartet Dieser utopische ko Thriller ist aber echt fesselnd Andreas Eschbach l t dabei geschickt soziologische, kologische und konomischen Sachthemen in verschiedene Handlungsstr nge zusammen laufen Selten bei einem Roman so viel auch noch gelernt Ein Hoch auf den Plastikl ffel Oh je, was steht uns da noch bevor.

    17. Markus Westermann ist fasziniert von den USA Er will reich werden und wandert nach Amerika aus Die Anf nge sind schwierig, aber dann lernt er den Ingenieur Block kennen, einen Fachmann im Auffinden von Erd lfeldern Block ist ein alter Haudegen und kennt sich aus im Gesch ft, sein Gesp r l sst ihn immer die richtigen Bohrungen vornehmen Mit dessen Hilfe will Westermann das lbusiness aufmischen, doch nach einer Explosion eines Hafens in Saudi Arabien droht der Erd lfluss zu versiegen, und es gibt [...]

    18. D hat mir dieses Buch geliehen und da ich schonb viele B cher von Andreas Eschbach gelesen und f r gut und spannend befunden habe, musste ich dieses nat rlich auch lesen.Es geht um l Und darum, was passiert, wenn es uns eines Tages einmal ausgehen wird Aber eigentlich geht es noch um so viel mehr Die ganze Geschichte ist sehr komplex und von daher auch schwer zu erkl ren Markus Westermann fliegt in die USA, um dort ein halbes Jahr f r eine Firma zu arbeiten, die Datenbanken herstellt Doch er wil [...]

    19. Wahnsinnig spannendes Buch, das zum Nachdenken ber den eigenen Erd l Konsum anregt Trotzdem keine 5 Sterne, weil die Geschichte mit Amy Lee meiner Meinung nach redundant ist und das Tempo etwas aus der Erz hlung nimmt Stimmt das eigentlich, was Papa immer erz hlt Dass ihr l fr her einfach verbrannt habt

    20. Andreas Eschbach beschreibt ein Endzeit Szenario beim Verlust des schwarzen Goldes auch l genannt Es ist interessant, sich diese Auswirkungen auf unser allt gliches Leben vorzustellen, obwohl ich bezweifle, dass es so extrem unangenehm f r uns werden w rde Nebenbei erf hrt man einiges ber unsere lvorkommen und deren Ausbeutung, sowie ber Alternativen zum l als Energiequellen.

    21. Wie die meisten B cher von Eschbach Tolle Idee, spannender Anfang, gut gelegte Storyf den Leider schafft es Eschbach auch hier nicht, das Versprochene zu halten Den Figuren fehlt es an Tiefe, die Idee erweist sich als banal und die meisten gesponnen F den verlaufen irgendwann im Sand oder werden gar nicht erst aufgel st return Entt uschend

    22. Superbe livre Parfois noir, parfois optimiste mais toujours bien crit Probablement l un des meilleurs livres d Andreas Eschbach Je l ai d vor en deux jour et m me si cela ne fait pas de moi un survivaliste, il donne quand m me r fl chir

    23. I p es pom rn vysok po et stran nedo lo k tomu, e bych se nudil nebo zaujet kol salo Nav c jsem se dozv d l i p r v c , o kter ch m do t doby nenapadlo p em let J jsem spokojen.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *